Donnerstag, 5. März 2009

Nadelkissenglas

Seitdem ich die Anleitung auf der Bastelelfe gesehen habe, wollte ich diese Gläser endlich auch mal versuchen. Ich finde das so eine nette Idee. Gestern Vormittag hat es dann richtig in den Fingern gejuckt und ich habe losgelegt. Nun sind diese 6 Gläser entstanden. Ich habe kleine Marmeladengläser genommen, sie sind normal nur 6 cm hoch.
Ich weiß nicht ob ich sie als Nadelkissengläser verschenken werde, benutzen kann man sie dafür auf jeden Fall. Ich finde darin kann man auch sehr gut Knöpfe, Perlen und anderes kleine Deko-Kram verschenken!

Vielleicht auch mal eine Idee für Euch!

Liebe Grüße,

Birgit











Kommentare:

  1. Boahr sind die geil auf was für Ideen Du kommst!!!! :)

    Grüßlie DREA

    AntwortenLöschen
  2. Die sind so klasse!!!!!!! Und man kann ja auch anderes Sachen als Nähzeugs darin verschenken!

    Mensch, hab grad erst gesehen, daß Du nen Blog hast. Der kommt gleich schon mal bei mir auf meine Favoritenliste!

    LG

    Heide (das Puschelschaf:-))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    tolle Idee!! Die Gläser gefallen mir richtig gut.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Auch sooo toll, du machst viele wunderschöne Sachen, ich komme bestimmt wieder!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen

♡-lichen Dank für deinen Kommentar!