Samstag, 11. Juli 2009

Graupappe meets Keilrahmen ... oder meine Schmuckgarderobe

Endlich habe ich mir mal 2 Tage Zeit genommen um mal wieder etwas Neues auszuprobieren. Ich mache ja die Kisten gerne, aber ich habe noch so viele Ideen die umgesetzt werden wollen, da fehlt mir oft die Zeit dazu.
Ich habe ja sehr schöne Anhänger als Tausch erhalten (Bilder auf meinem Tauschblog). Nun sind mir diese Anhänger aber zu schade um sie in eine Kiste zu tun. Da kam mir dann diese Idee mit dem umgedrehten Keilrahmen. Leider hatte ich nur 4 kleine da in der Größe von 20x20 cm. Diesen habe ich eigentlich für mich gemacht, da ich Papier so schön finde. Nun finde ich ihn doch nicht so passend fürs Wohnzimmer, da passen besser brauntöne. Da werde ich wohl noch mal ran müssen.






Hier habe ich dann auch mal wieder einen Blick in meine Schmuck-Bastel-Kiste geworfen. Als Haken habe ich Ohrhänger genommen und sie mir noch etwas "verbogen". Unten ist, wie man hoffentlich erkennen kann noch eine Kunststoffabsperrung, da kann man also sehr gut noch lose Perlen oder Kleinkram reinlegen.
Nun werde ich heute und morgen noch die anderen 3 fertig machen, auch welche mit Fliepis. Total süß, wie ich finde, aber nichts für meinen Mann. Ich sehe, wir brauchen eine größere Wohnung und ich mein eigenes Bastel- Wohlfühlzimmer;-)
Zum Größenvergleich, der längste Anhänger ist fast 13 cm lang!


Ganz liebe Grüße,

Birgit

Kommentare:

  1. Wow Birgit!!
    wieder mal eine geniale Idee!!
    Werd sie mir mopsen, wenn ich darf ;-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Ich werd nicht wieder!!!!!!!!!*staun*
    Also du kommst auf Ideen,wahnsinn!
    Wie hast du denn dieses Kunsstoffdingends da drin befestigt? Einfach reingeklebt?

    AntwortenLöschen
  3. @Sasibella
    Ja, das ist einfach zwischen Keili und Graupappe dazwischen geklebt (mit Klebepistole).

    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. boah,birgit!*staun*
    dein keilrahmen is ja er hammer!
    supi schön geworden!

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Oh Birgit- wie genial! Will auch haben *gier*
    Vielleicht für Weihnachten...? *g*
    Hab auch schöne Sockenwolle eingetauscht für neue Söckchen für Euch :)

    Viele Grüße nochmal aus Berlin
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Dankööööööööööööö für die Antwort!!!!!!!! =:o)

    AntwortenLöschen
  7. Hach duuuu kommst immer auf Ideen! Superschön!

    AntwortenLöschen
  8. Suuuper Idee liebe Birgit! Das ist genau das was Frau braucht :o))

    LLG,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Hey, das ist ja wieder mal ne tolle Idee Birgit!
    Ich bin immer noch auf der Suche nach etwas, wo ich meine "Bammelohrringe", gut sichtbar, verstauen kann. Vielleicht ist Deine Idee noch eine Idee wert...

    die hippe

    AntwortenLöschen

♡-lichen Dank für deinen Kommentar!